Dekaninnen/Dekane und ihre Leitungsaufgaben

Webinar Icon Online-Seminar


Dekaninnen und Dekane sowie Dekanate stehen in finanzieller, arbeits- und dienstrechtlicher Verantwortung. Diese Verantwortung ist eine akademische, eine juristische und eine faktische zugleich. Dekaninnen/Dekane und Dekanate entscheiden über das Profil der Fakultät, erhalten neuerdings nennenswerte Funktionszulagen (W-Besoldung) und sind diversen Haftungsrisiken ausgesetzt. Das praxisorientierte Online-Seminar trägt dazu bei, die immer wichtiger werdenden Leitungsaufgaben im Spannungsfeld zwischen den Kolleginnen und Kollegen und der Hochschulleitung geschickt meistern zu können. Dieses Seminar eignet sich nicht nur für Dekaninnen/Dekane, sondern ebenfalls für Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer oder Mitarbeitende von Dekanaten.

Themen

Finanzverantwortung und Organisation

  • Struktur des Dekanats 
  • Finanzverantwortung 
  • Mitarbeiter/inneneinsatz 
  • Zuständigkeitskonflikte zwischen Dekanat und Fakultätsrat 

Personalentscheidungen, leistungsorientierte Besoldung und Evaluation

  • Personalentscheidungen 
  • Berufungsverfahren 
  • Entscheidungen über leistungsorientierte Besoldung 
  • Lehrorganisation, Studiendekan/in, Lehrevaluation

Leitung im Spannungsfeld gestalten

  • Führung als Dekanin/Dekan
  • Authentisch und strategisch kommunizieren
  • Gestaltung von Veränderungsprozessen in der Fakultät

Referent/in

Referent/inn/en CV  Prof. Dr. Dr. h.c. Christian von Coelln, Universität zu Köln, Institut für Deutsches und Europäisches Wissenschaftsrecht
  RA Prof. Dr. Hubert Detmer, Stellv. Geschäftsführer und Leiter der Abteilung Recht und Beratung im Deutschen Hochschulverband
  Dr. Bettina Duval, Wissenschaftscoach und -consultant, langjährig Leitung der Abteilung Academic Staff Development der Universität Konstanz


Ablauf

09:30-11:45 Uhr: Vortrag, Fragen, Kaffeepause (Herr Prof. Dr. Dr. h.c. von Coelln)

11:45-12:00 Uhr: Pause

12:00-12:45 Uhr: Vortrag (Herr RA Prof. Dr. Detmer)
12:45-13:00 Uhr: Fragen

13:00-13:30 Uhr: Pause

13:30-14:00 Uhr: Vortrag (Herr RA Prof. Dr. Detmer)
14:00-14:15 Uhr: Fragen

14:15-14:30 Uhr: Pause

14:30-16:00 Uhr: Vortrag und Fragen (Frau Dr. Duval)

Technische Hinweise

Dieses Online-Seminar findet live statt und wird nicht aufgezeichnet. Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.

Nach der Anmeldung erhalten Sie alle Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten zum Online-Seminarraum.

Es bestehen Fragemöglichkeiten für die Teilnehmenden im Rahmen der Audio-Zuschaltung.


Hinweise zur Teilnahmegebühr

In der Teilnahmegebühr enthalten sind Seminarunterlagen in elektronischer Form (per Download).

Falls Teilnahmegebühren nicht von der Hochschule übernommen werden, können Sie diese ggf. selbst als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen.


Höchstteilnehmer/innen-Zahl: 25

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ.

Weitere Hinweise

Im zweiten Themenfeld (Hr. Prof. Detmer) existieren Überschneidungen zu seinem Part im Seminar Leitung und Organisation.

Evaluation 2023 und Feedback Denkblase

''Es war ein hochkonzentriertes und fachlich großartiges Webseminar, das über Zoom sehr gut gelungen ist. Herzlichen Dank für die gesamte Vorbereitung und ganz besonders an die beiden Referenten!''

''Es war ein spannendes und vielfältiges Seminar, das hochprofessionell gemacht und äußerst informativ war. Allen, die in der Vorbereitung involviert waren: Herzlichen Dank. Großes Lob an beide Referenten. Es hat Freude gemacht, zuzuhören und mitzuarbeiten! Für das kommende Dekanat fühle ich mich nun deutlich besser vorbereitet.''


Themenbezogene DHV-Angebote

Das Consultingangebot zum Thema Fakultätsmanagement im Rahmen von Hochschulconsult – Die DHV-Organisationsberatung gibt Hilfestellung bei fakultätsinternen Zielfindungsprozessen zur Entwicklung einer tragfähigen (Neu)ausrichtung mit Blick auf alle wesentlichen Aufgabenbereiche einer Fakultät.
Weitere Informationen

Leaders In Science – Die DHV-Personalberatung hat sich zur Aufgabe gemacht, die Suche und Auswahl von hochqualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten für vakante Stellen an Einrichtungen mit wissenschaftlichem Bezug professionell zu begleiten.
Weitere Informationen

Kommende Termine

Termin:
13.03.2024, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
Online-Seminar
Preise:
Preis für Mitglieder: 199,00 EUR
Preis für Nichtmitglieder: 239,00 EUR
Termin:
01.07.2024, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
Online-Seminar
Preise:
Preis für Mitglieder: 199,00 EUR
Preis für Nichtmitglieder: 239,00 EUR
Termin:
08.11.2024, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
Online-Seminar
Preise:
Preis für Mitglieder: 199,00 EUR
Preis für Nichtmitglieder: 239,00 EUR

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.